Drucken

Reparatur

Reparatur

Reparatur

... weil nicht jeder eine eigene Nähmaschine hat!

Es liegt in der Natur der Sache: Pferdedecken müssen regelmäßig repariert werden. Viele Pferdeleute machen das selber oder haben jemanden mit Näherfahrung dafür in ihrer Bekanntschaft. Das ist natürlich super!

Braucht Ihr aber Hilfe oder möchtet eine Profi-Reparatur, könnt Ihr gerne unseren Reparaturservice in Anspruch nehmen.

Dazu müsst Ihr die Decke an uns schicken. Ins Paket legt bitte eine kurze Mitteilung mit folgenden Infos für uns:

  • Name, Adresse, Email, (Mobil) Telefonnummer
  • kurze Beschreibung, was repariert werden soll

Wir schauen uns Eure Decke genau an und entscheiden, ob sich eine Reparatur lohnt und was diese ungefähr kosten wird. Im Zweifelsfall rufen wir dann an.

Wir schicken Euch vorab die Reparaturrechnung zur Vorkasse. Nach Zahlung wird die Decke repariert und zurückgeschickt.

Reparieren können wir nur gut gewaschene Decken, weil unsere Nähmaschinen von Schmutzpartikeln kaputt gehen. Deshalb wascht bitte die zu reparierene Decke sehr gründlich entweder vorher selber oder nehmt unseren Waschservice in Anspruch; dann könnt Ihr die Decke, egal wie verschmutzt sie ist, zu uns einschicken.

 

Nutzt am besten die Herbst- und Winterzeit um Eure Decken überholen zu lassen. In der Hauptsaison kann eine Reparatur etwas länger dauern, weil so viel zu tun ist.